• Home

Bürgergemeinde Mümliswil-Ramiswil

Die Bürgergemeinde Mümliswil-Ramiswil zählte heute über 8'500 Bürger, davon sind 915 in Mümliswil-Ramiswil wohnhaft. Im Besitz von 671 ha Land, davon 532.5 ha Wald und 138.5 ha Allmendland zählt die Bürgergemeinde Mümliswil-Ramiswil zu den grösseren Bürgergemeinden im Kanton Solothurn. Sie erfüllt folgende Aufgaben:

  • Sie regelt die Organisation und bestellt die Behörden und Verwaltungsorgane
  • erteilt das Bürgerrecht oder sichert es zu
  • verwaltet ihre Güter
  • sorgt für eine naturnahe Bewirtschaftung ihrer Wälder und Allmenden sowie deren Pflege als Erholungsgebiet und schützt die Umwelt
  • fördert nach Massgabe ihrer Mittel die kulturelle und soziale Wohlfahrt
  • Stellt die Exponate der ehemaligen Kammfabrik dem Museum HAARUNDKAMM zur Verfügung
  • strebt einen ausgeglichenen Finanzhaushalt an
Das oberste Organ der Bürgergemeinde ist die Gemeindeversammlung. Das vollziehende und verwaltende Organ ist der Bürgergemeinderat.

©2016 Bürgergemeinde Mümliswil-Ramiswil | Impressum | Kontakt